Fashion

Outfit: A day in the City with my checked Blazer & Cat Eyes

Es ist ruhiger geworden um den ganzen Karo-Hype. Leichte Stoffe und softe Töne hängen in unseren Lieblingsshops zwischen den Kleiderstangen und warten auf den Frühling. Die aktuellen Temperaturen machen’s einem nicht gerade leicht an Frühling zu denken, aber wir haben auch erst Februar. An diesem Shootingtag schien die Sonne und ich hatte richtig Lust auf ein cooles, aber chices Outfit. Der karierte Blazer ist ein echtes Trend-Piece und ein Blickfang. Deshalb setze ich beim Styling eher auf dezente und klassische Nuancen wie Schwarz, Weiss und Grautöne. Was ich besonders mag ist der Schnitt des Blazers, weit und lang, was aktuell übrigends besonders hip ist. Am liebsten kombiniere ich ihn zu einer Skinny-Jeans und einem einfachen Top. Mit einem kleinen Accessoire kann man eine grosse Wirkung erzielen. Ich habe mich hier für meine Cat-Eye Sunnies entschieden. Momentan freue ich mich über jeden Sonnenstrahl am Himmel. Cat-Eyes verleihen der Trägerin eine feminine Ausstrahlung und dem Jeans-Look den Coolness-Faktor. Noch schnell alles in meinen Lederbeutel stopfen – Fashionmagazin, Schal und Geldbeutel – und los geht’s in die Stadt.

 

Was ist euer persönliches Trend-Piece? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Shop the Look:

– Blazer, Zara

– geripptes Langarmshirt, H&M (similar here)

– Skinny-Jeans, Zara

– Boots, Zara

– Lederbeutel, Zara

– Cat-Eye, Mango

– Schal, Acne 

Photography & Edit: Manuel Perujo

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.